Home - MAZ - Märkische Allgemeine
Volltextsuche über das Angebot:

7°/ 2° stark bewölkt

Navigation:
Home
vor

Die nächsten Veranstaltungen

Bühne: Die nächsten Veranstaltungen

Operette quer Beet mit Alenka und Frank

Die „Operette zum Kaffee“ hat Premiere in Wildau. Alenka und Frank freuen sich auf Sie. Sie singen, tanzen, streiten und versöhnen sich wieder.

Wann:
Wo:
27.09.2016, 15:00 Uhr
Volkshaus Wildau, Wildau

„Der alte Mann will noch mehr“, Comedy mit Karl Dall

Unter dem Titel „Der alte Mann will noch mehr“ wird der 75-Jährige in Beelitz in bewährter Weise auch über Zeitgenössisches lästern – in dem Alter gönnt er sich die Freiheit, rücksichtslos zu sein. Außerdem wird er singen, „ausgefeilte“ Choreografien präsentieren und alte Filmschnipsel neu synchronisieren. Mit 75 Jahren, sagt Karl Dall, kann man sich schon ein paar Macken zulegen oder die eine oder andere Neurose anschaffen. Trotzdem: „Karl angucken geht auch 2016. Nutzt die Chance!“
Karten für die Show am 27. September ab 19 Uhr im Tiedemannsaal, Clara-Zetkin-Straße 16, gibt es im Vorverkauf für 22 Euro im Schmiedehof (Optiker und Buchladen), Poststr. 14, sowie in der Tourist-Info Beelitz, Poststr. 15. Infos unter Tel. (033204) 60 51 01.

Wann:
Wo:
27.09.2016, 19:00 Uhr
Tiedemannhaus, Beelitz

Männer

Ein Fußball-Liederabend von Frank Wittenbrink

Montage: Marlies Kross

Wann:
Wo:
27.09.2016, 19:30 Uhr
Staatstheater - Kammerbühne, Cottbus
Musik: Die nächsten Veranstaltungen

Lunchkonzert: Penderecki-Akademie

(Foyer)

Wann:
Wo:
27.09.2016, 13:00 Uhr
Philharmonie, Berlin

Eine halbe Stunde Orgelmusik (KMD Matthias Jacob), danach Orgelführung

Wann:
Wo:
27.09.2016, 15:00 Uhr
Friedenskirche Sanssouci, Potsdam

Lucy Rose

Als die aus Warwickshire in UK stammende Singer/Songwriterin Lucy Rose mit City & Colour um die Welt tourt, probiert sie es zum ersten Mal aus. Ohne Band und ohne elektrische Verstärkung, nur Gitarre, Gesang und ihre Songs. Ein Geschenk für alle Fans, so entfaltet sich ihr Songwriting im reduzierten Gewand und schafft eine bezaubernde Nähe und Atmosphäre. Im September wird Lucy Rose im Rahmen ihrer Solo Tour 2016 auch drei Konzerte in Deutschland geben und Songs ihres aktuellen Albums „Work It Out“ und ihrem Debüt „Like I Used To“ solo und akustisch präsentieren.

Mit einer Handvoll Singles etabliert sich Lucy Rose in ihrer Heimat als einer der vielversprechendsten Künstlerinnen ihres Genres. Bis zum Abschluss eines Plattenvertrags bei Columbia Records ist die junge Britin allerdings auf sich allein gestellt. Mit ihren ergreifenden Songs und ihrer zerbrechliche Porzellanstimme erlangt sie Anfang 2012 eine beeindruckende Zahl an YouTube-Hits, Radioplays und Zuschauern bei ihren Shows. Lucy Rose ist an den Aufnahmen der Bombay Bicycle Club-Alben „Flaws“ und „A Different Kind Of Fix“ beteiligt und begleitet die Londoner Band mehrfach als Sängerin auf Tour. Im September 2014 erscheint schließlich ihr Debütalbum „Like I Used To“, das sich auf Anhieb auf Platz dreizehn der britischen Charts platziert.

Drei Jahre später veröffentlicht die 25-jährige mit „Work It Out“ ihr mit Hochspannung erwartetes Follow-Up-Album. Die Songs entstehen unter der Obhut von Rich Cooper, in dessen Vita sich u.a. Produktionsarbeiten mit Banks, Mystery Jets und Josef Salvat finden. Während sie auf dem Erstling noch mit behutsamen Akustikgitarren-Klängen und reduzierten Arrangements zu bezaubern weiß, legt Lucy Rose auf „Work It Out“ in den Londoner Snap Studios ihre künstlerische Schüchternheit ab und fährt produktionstechnisch groß auf – ohne allerdings ihre musikalischen Wurzeln aus den Augen zu verlieren.

Foto: Promo

Wann:
Wo:
27.09.2016, 20:00 Uhr
Privatclub, Berlin
Senioren: Die nächsten Veranstaltungen

Probe der Theatergruppe "Die Runzelrübchen"

Leitung: Manfred Ollmert

Wann:
Wo:
27.09.2016, 09:00 Uhr
Seniorentreff im Bürgerhaus Teltow, Teltow /Teltow

Klassisches Yoga

Teilnehmergebührt: 20 Euro monatlich

mit Anmeldung unter 0331/710828

Wann:
Wo:
27.09.2016, 09:00 - 10:30 Uhr
Seniorenfreizeitstätte der Dahlweid-Stiftung (im Kashmir-Haus), Potsdam

Englisch

Wann:
Wo:
27.09.2016, 09:00 Uhr
Freizeitstätte "Toni Stemmler" der Volkssolidarität Kleinmachnow, Kleinmachnow
Soziales: Die nächsten Veranstaltungen

SHG Prostatakrebs

Wann:
Wo:
27.09.2016, 16:30 Uhr
Gesundheitszentrum Teltow, Teltow

Lohnsteuerberatung

Wann:
Wo:
27.09.2016, 17:00 - 19:00 Uhr
Begegnungszentrum "Treffpunkt" , Werder /Werder (Havel)

Sprechzeiten der Awo-Kontakt- und Beratungsstelle für Selbsthilfegruppe (Kis)

Schulungsraum

Wann:
Wo:
27.09.2016, 17:00 - 18:00 Uhr
Neurologische Rehabilitationsklinik Beelitz-Heilstätten, Beelitz /Heilstätten
Kurse & Workshops: Die nächsten Veranstaltungen

Experimentierkurs: Astrophysik im Extavium

1. September bis 31. Oktober 2016
Astrophysik im Extavium
Eine Reise durch das Weltall!


In diesem Herbst begibt sich das Extavium auf eine geheimnisvolle Reise durch das Weltall.
Unter anderem wollen wir herausfinden, wie groß die Planeten sind und wieweit diese voneinander entfernt liegen: Wir erkunden „unendliche“ Weiten!
Und auch dem Geheimnis der Gravitation wollen wir auf die Spur kommen – Spannung garantiert!

Der 30minütige Kurs kostet pro Teilnehmer 5 Euro zusätzlich zum Eintritt und findet mehrmals täglich zu unseren Öffnungszeiten statt.

Wann:
Wo:
01.09.2016 - 30.10.2016
Extavium - Das wissenschaftliche Mitmachmuseum, Potsdam

Computerschule Potsdam

(Herrenzimmer)

Wann:
Wo:
27.09.2016, 09:00 - 14:30 Uhr
Awo-Kulturhaus Babelsberg, Potsdam

Schwangerenfrühstück

Wann:
Wo:
27.09.2016, 09:00 - 11:00 Uhr
Jugend- und Freizeitzentrum "Clab", Stahnsdorf

Realisiert durch die Leomedia GmbH